2. Forum Open Government

Aus OGD-Cockpit Kreis Lippe
Wechseln zu:Navigation, Suche

<< Aktuelle Neuigkeiten

2017/10/19  von Admin zum Thema Open Government, OGDOpen Government Data-Cockpit. Letze Änderung am 13. 12. 2017 von Admin.

Diskussion
nopreview
nopreview
Article quality rated:
nopreview
12 Oktober 2017 07:26:27
Ich bin schon gespannt auf die Diskussion!
false
Attached article(s): Datencockpit
Datencockpit

Der Prototype des Datencockpits wird im Rahmen des 2. Forum Open Government vorgestellt.

Das Internet der Dinge und die Digitalisierung als die vorherrschenden Themen werden auch die Kommunen tiefgreifend verändern. Open Government stellt dabei ein maßgeblicher Treiber für die digitale Weiterentwicklung hin zu verstärkter Transparenz, Partizipation und Zusammenarbeit auf Grundlage offener Verwaltungsdaten (Open Data) dar. Im Kern geht es um die Gestaltung des digitalen Wandels zum Wohle der Wirtschaft, Beschäftigten sowie der Bürgerinnen und Bürger. Öffentliche Behörden verarbeiten täglich eine Vielzahl von Daten aus nahezu allen Lebensbereichen. Dazu gehören z.B. Geo- und Umweltdaten sowie statistische Daten.

Unter Open Data sollen diese Daten für alle interessierten Nutzer frei zugänglich sein und möglichst ohne Einschränkungen weiterverwendet werden können. Ausgenommen hiervon sind Daten, die dem Datenschutz unterliegen oder aus anderen Gründen nicht veröffentlicht werden dürfen (z.B. Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse, sicherheitsrelevante Daten).

Erfahrungen zeigen, dass der Erfolg der Datenbereitstellung auf dem Angebot verlässlicher Daten basiert. Hierzu ist es erforderlich, sich zunächst über die Grundlagen und die in den Kommunen vorliegenden Daten bewusst zu werden.

Mit dieser Thematik setzt sich dieses 2. Forum Open Government auseinander. Berichtet wird u.a. über die praktischen Erfahrungen einzelner Institutionen auch im Hinblick auf ein neues Vorgehensmodell als Grundlage von Open Government. Dabei werden Ansätze und Anregungen für die mögliche praktische Umsetzung in Ihren kommunalen Verwaltungen gegeben.

Die Organisatoren freuen sich auf einen anregenden Dialog mit Ihnen.

Veranstaltungsort:

Kreis Lippe
Kreishaus, Felix-Fechenbach-Straße 5, 32756 Detmold
Eingang: Parlamentarischer Bereich
Anmeldung per E-Mail erbeten.